ZLB-Language Center: Veranstaltungen

Für Veranstaltungen anmelden

List of all courses

Spanisch 1 (A1.1)  A1.1 Linden oder Bismarckstraße Semesterkurs Spanisch

Kommunikative Kompetenzen:

Nach Abschluss des Kurses ist der/die Studierende in der Lage alltägliche und ganz einfache Sätze zu verstehen und zu verwenden, wie simple Beschreibungen von Personen, Berufe und Unternehmen. Darüber hinaus kann der/die Studierende sehr einfache Gespräche über Studium, Beruf und Arbeitsplatz führen, jemanden vorstellen und nach dem Befinden fragen, über Herkunft und Familie sprechen, sich über das Essen erkundigen, Gefallen äußern, Fragen stellen und Auskunft geben.

Grammatik:

Die grammatischen Schwerpunkte sind: Die Aussprache, das Alphabet, die Akzente, die Artikel, Konkordanz der Substantive und Adjektive, Subjektpronomen, Konjugation der regelmäßigen und einiger elementaren unregelmäßigen Verben wie ser, estar und tener in Präsens Indikativ, die Abstufung mit muy/bastante/un poco, das Verb gustar, die Verneinung, die Zahlwörter, Possessivbegleiter, Ortsangaben, Fragewörter, Gebrauch von ser/estar.



Course duration: 1 Semester, 3 SWS
Niveau: A1.1
Credits: 3.0
Grading: Klausur
Prior knowledge:

Studierende aller Fachbereiche der Hochschule Hannover ohne Vorkenntnisse. Wahlpflichtfach für Studierende des Fachbereichs Wirtschaft (1. Studienabschnitt).  


Material:

Für den Kurs benötigen Sie folgende Lehrwerke:

  • Meta profesional, Kursbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515460-5 (Lektionen 1-3)
  • Meta profesional, Übungsbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515461-2 (Lektionen 1-3)
  • Competencia gramatical en uso A1, Edelsa, ISBN 978-84-7711-602-8 (Neue Auflage: ISBN 978-3-12-535844-7)

Type: Seminar
Spanisch 1 (A1.1) Ferienintensivkurs  A1.1 Ferienintensivkurs Linden oder Bismarckstraße Spanisch

Kommunikative Kompetenzen:

Nach Abschluss des Kurses ist der/die Studierende in der Lage alltägliche und ganz einfache Sätze zu verstehen und zu verwenden, wie simple Beschreibungen von Personen, Berufe und Unternehmen. Darüber hinaus kann der/die Studierende sehr einfache Gespräche über Studium, Beruf und Arbeitsplatz führen, jemanden vorstellen und nach dem Befinden fragen, über Herkunft und Familie sprechen, sich über das Essen erkundigen, Gefallen äußern, Fragen stellen und Auskunft geben.

Grammatik:

Die grammatischen Schwerpunkte sind: Die Aussprache, das Alphabet, die Akzente, die Artikel, Konkordanz der Substantive und Adjektive, Subjektpronomen, Konjugation der regelmäßigen und einiger elementaren unregelmäßigen Verben wie ser, estar und tener in Präsens Indikativ, die Abstufung mit muy/bastante/un poco, das Verb gustar, die Verneinung, die Zahlwörter, Possessivbegleiter, Ortsangaben, Fragewörter, Gebrauch von ser/estar.



Course duration: 2 Wochen, 3 SWS
Niveau: A1.1
Credits: 3.0
Grading: Klausur
Prior knowledge:

Studierende aller Fachbereiche der Hochschule Hannover ohne Vorkenntnisse. Wahlpflichtfach für Studierende des Fachbereichs Wirtschaft (1. Studienabschnitt). 


Material:

Für den Kurs benötigen Sie folgende Lehrwerke:

  • Meta profesional, Kursbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515460-5 (Lektionen 1-3)
  • Meta profesional, Übungsbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515461-2 (Lektionen 1-3)
  • Competencia gramatical en uso A1, Edelsa, ISBN 978-84-7711-602-8 (Neue Auflage: ISBN 978-3-12-535844-7)

Type: Blockseminar
Spanisch 1 Expo (A1.1)  A1.1 Expo Semesterkurs Spanisch

Kommunikative Kompetenzen:

Nach Abschluss des Kurses ist der/die Studierende in der Lage alltägliche und ganz einfache Sätze zu verstehen und zu verwenden, wie simple Beschreibungen von Personen, Berufe und Unternehmen. Darüber hinaus kann der/die Studierende sehr einfache Gespräche über Studium, Beruf und Arbeitsplatz führen, jemanden vorstellen und nach dem Befinden fragen, über Herkunft und Familie sprechen, sich über das Essen erkundigen, Gefallen äußern, Fragen stellen und Auskunft geben.

Grammatik:

Die grammatischen Schwerpunkte sind: Die Aussprache, das Alphabet, die Akzente, die Artikel, Konkordanz der Substantive und Adjektive, Subjektpronomen, Konjugation der regelmäßigen und einiger elementaren unregelmäßigen Verben wie ser, estar und tener in Präsens Indikativ, die Abstufung mit muy/bastante/un poco, das Verb gustar, die Verneinung, die Zahlwörter, Possessivbegleiter, Ortsangaben, Fragewörter, Gebrauch von ser/estar.



Course duration: 1 Semester, 3 SWS
Niveau: A1.1
Credits: 3.0
Grading: Klausur
Prior knowledge:

Studierende aller Fachbereiche der Hochschule Hannover ohne Vorkenntnisse. Wahlpflichtfach für Studierende des Fachbereichs Wirtschaft (1. Studienabschnitt). 


Material:

Für den Kurs benötigen Sie folgende Lehrwerke:

  • Meta profesional, Kursbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515460-5 (Lektionen 1-3)
  • Meta profesional, Übungsbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515461-2 (Lektionen 1-3)
  • Competencia gramatical en uso A1, Edelsa, ISBN 978-84-7711-602-8 (Neue Auflage: ISBN 978-3-12-535844-7)

Type: Seminar
Spanisch 1 Kleefeld (A1.1)  A1.1 Kleefeld Semesterkurs Spanisch

Kommunikative Kompetenzen:

Nach Abschluss des Kurses ist der/die Studierende in der Lage alltägliche und ganz einfache Sätze zu verstehen und zu verwenden, wie simple Beschreibungen von Personen, Berufe und Unternehmen. Darüber hinaus kann der/die Studierende sehr einfache Gespräche über Studium, Beruf und Arbeitsplatz führen, jemanden vorstellen und nach dem Befinden fragen, über Herkunft und Familie sprechen, sich über das Essen erkundigen, Gefallen äußern, Fragen stellen und Auskunft geben.

Grammatik:

Die grammatischen Schwerpunkte sind: Die Aussprache, das Alphabet, die Akzente, die Artikel, Konkordanz der Substantive und Adjektive, Subjektpronomen, Konjugation der regelmäßigen und einiger elementaren unregelmäßigen Verben wie ser, estar und tener in Präsens Indikativ, die Abstufung mit muy/bastante/un poco, das Verb gustar, die Verneinung, die Zahlwörter, Possessivbegleiter, Ortsangaben, Fragewörter, Gebrauch von ser/estar.



Course duration: 1 Semester, 2 SWS
Niveau: A1.1
Credits: 2.5
Grading: Klausur
Prior knowledge:

Studierende aller Fachbereiche der Hochschule Hannover ohne Vorkenntnisse. Wahlpflichtfach für Studierende des Fachbereichs Wirtschaft (1. Studienabschnitt). 


Material:

Für den Kurs benötigen Sie folgende Lehrwerke:

  • Meta profesional, Kursbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515460-5 (Lektionen 1-3)
  • Meta profesional, Übungsbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515461-2 (Lektionen 1-3)
  • Competencia gramatical en uso A1, Edelsa, ISBN 978-84-7711-602-8 (Neue Auflage: ISBN 978-3-12-535844-7)

Type: Seminar
Spanisch 2 (A1.2)  A1.2 Linden oder Bismarckstraße Semesterkurs Spanisch

Kommunikative Kompetenzen:

Nach Abschluss des Kurses ist der/die Studierende in der Lage alltägliche Ausdrücke und einfache Sätze zu verstehen und zu verwenden, die auf die Befriedigung seiner/ihrer Bedürfnisse zielen, sich auf einfache Art zu verständigen, wie zum Beispiel eine Stadt oder ein Restaurant zu beschreiben, einen Restauranttisch oder ein Hotelzimmer zu reservieren, über Essgewohnheiten zu sprechen, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen, den Weg mit und ohne Verkehrsmitteln zu beschreiben und Anweisungen anzugeben, jemanden anzusprechen, Ortsangaben zu machen, über Freizeit und Vorlieben zu sprechen, Zustimmung und Widerspruch zu äußern, ein Problem zu benennen, sich zu entschuldigen, über Erfahrungen zu sprechen.

Grammatik:

Die grammatischen Schwerpunkte sind: Konjugation der unregelmäßigen Verben in Präsens Indikativ, Impersonal mit „se“, die Präpositionen, die Uhrzeit, Nationalitätsbezeichnungen, Zeitangaben mit Präpositionen, die Akkusativ- und Dativpronomen, die Verdoppelung des Objektpronomens, das neutrale Pronomen lo, Ortsangaben, Das Verb ir, tener que + Infinitiv, grammatische Aspekte wie muy/mucho und hay/estar, Indefinitpronomen, Häufigkeitsadverbien, das Perfekt, die Verneinung mit nunca.



Course duration: 1 Semester, 3 SWS
Niveau: A1.2
Credits: 3.0
Grading: Klausur
Prior knowledge:

Studierende aller Fachbereiche der Hochschule Hannover mit geringen Vorkenntnissen. Wahlpflichtfach für Studierende des Fachbereichs Wirtschaft (1. Studienabschnitt).


Material:

Für den Kurs benötigen Sie folgende Lehrwerke:

  • Meta profesional, Kursbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515460-5 (Lektionen 4-6)
  • Meta profesional, Übungsbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515461-2 (Lektionen 4-6)
  • und Competencia gramatical en uso A1, Edelsa, ISBN 978-84-7711-602-8 (Neue Auflage: ISBN 978-3-12-535844-7)

Type: Seminar
Spanisch 2 (A1.2) Ferienintensivkurs  A1.2 Ferienintensivkurs Linden oder Bismarckstraße Spanisch

Kommunikative Kompetenzen:

Nach Abschluss des Kurses ist der/die Studierende in der Lage alltägliche Ausdrücke und einfache Sätze zu verstehen und zu verwenden, die auf die Befriedigung seiner/ihrer Bedürfnisse zielen, sich auf einfache Art zu verständigen, wie zum Beispiel eine Stadt oder ein Restaurant zu beschreiben, einen Restauranttisch oder ein Hotelzimmer zu reservieren, über Essgewohnheiten zu sprechen, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen, den Weg mit und ohne Verkehrsmitteln zu beschreiben und Anweisungen anzugeben, jemanden anzusprechen, Ortsangaben zu machen, über Freizeit und Vorlieben zu sprechen, Zustimmung und Widerspruch zu äußern, ein Problem zu benennen, sich zu entschuldigen, über Erfahrungen zu sprechen.

Grammatik:

Die grammatischen Schwerpunkte sind: Konjugation der unregelmäßigen Verben in Präsens Indikativ, Impersonal mit „se“, die Präpositionen, die Uhrzeit, Nationalitätsbezeichnungen, Zeitangaben mit Präpositionen, die Akkusativ- und Dativpronomen, die Verdoppelung des Objektpronomens, das neutrale Pronomen lo, Ortsangaben, Das Verb ir, tener que + Infinitiv, grammatische Aspekte wie muy/mucho und hay/estar, Indefinitpronomen, Häufigkeitsadverbien, das Perfekt, die Verneinung mit nunca.



Course duration: 2 Wochen, 3 SWS
Niveau: A1.2
Credits: 3.0
Grading: Klausur
Prior knowledge:

Studierende aller Fachbereiche der Hochschule Hannover mit geringen Vorkenntnissen. Wahlpflichtfach für Studierende des Fachbereichs Wirtschaft (1. Studienabschnitt).


Material:

Für den Kurs benötigen Sie folgende Lehrwerke:

  • Meta profesional, Kursbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515460-5 (Lektionen 4-6)
  • Meta profesional, Übungsbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515461-2 (Lektionen 4-6)
  • und Competencia gramatical en uso A1, Edelsa, ISBN 978-84-7711-602-8 (Neue Auflage: ISBN 978-3-12-535844-7)

Type: Blockseminar
Spanisch 2 Kleefeld (A1.2)  A1.2 Kleefeld Semesterkurs Spanisch

Kommunikative Kompetenzen:

Nach Abschluss des Kurses ist der/die Studierende in der Lage alltägliche Ausdrücke und einfache Sätze zu verstehen und zu verwenden, die auf die Befriedigung seiner/ihrer Bedürfnisse zielen, sich auf einfache Art zu verständigen, wie zum Beispiel eine Stadt oder ein Restaurant zu beschreiben, einen Restauranttisch oder ein Hotelzimmer zu reservieren, über Essgewohnheiten zu sprechen, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen, den Weg mit und ohne Verkehrsmitteln zu beschreiben und Anweisungen anzugeben, jemanden anzusprechen, Ortsangaben zu machen, über Freizeit und Vorlieben zu sprechen, Zustimmung und Widerspruch zu äußern, ein Problem zu benennen, sich zu entschuldigen, über Erfahrungen zu sprechen.

Grammatik:

Die grammatischen Schwerpunkte sind: Konjugation der unregelmäßigen Verben in Präsens Indikativ, Impersonal mit „se“, die Präpositionen, die Uhrzeit, Nationalitätsbezeichnungen, Zeitangaben mit Präpositionen, die Akkusativ- und Dativpronomen, die Verdoppelung des Objektpronomens, das neutrale Pronomen lo, Ortsangaben, Das Verb ir, tener que + Infinitiv, grammatische Aspekte wie muy/mucho und hay/estar, Indefinitpronomen, Häufigkeitsadverbien, das Perfekt, die Verneinung mit nunca.



Course duration: 1 Semester, 2 SWS
Niveau: A1.2
Credits: 2.5
Grading: Klausur
Prior knowledge:

Studierende aller Fachbereiche der Hochschule Hannover mit geringen Vorkenntnissen. Wahlpflichtfach für Studierende des Fachbereichs Wirtschaft (1. Studienabschnitt).


Material:

Für den Kurs benötigen Sie folgende Lehrwerke:

  • Meta profesional, Kursbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515460-5 (Lektionen 4-6)
  • Meta profesional, Übungsbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515461-2 (Lektionen 4-6)
  • Competencia gramatical en uso A1, Edelsa, ISBN 978-84-7711-602-8 (Neue Auflage: ISBN 978-3-12-535844-7)

Type: Seminar
Spanisch 3 (A2.1)  A2.1 Linden oder Bismarckstraße Semesterkurs Spanisch

Kommunikative Kompetenzen:

Nach Abschluss des Kurses ist die/der Studierende in der Lage, einfache Dialoge zu verstehen und anzuwenden, sich in alltäglichen Situationen zu verständigen und Informationen über vertraute und geläufige Themen auszutauschen. Die/der Studierende kann:

- über das Wetter sprechen
- den privaten und beruflichen Tagesablauf beschreiben
- sich über Kleidung, Farben und Kleidungsmaterialien unterhalten
- über Fähigkeiten sprechen
- Vergleiche anstellen
- einen Vorgang beschreiben
- etwas zeitlich einordnen
- etwas näher bestimmen
- über Pläne sprechen
- einen Termin vereinbaren
- Ratschläge erteilen
- Angaben zur Biografie machen
- über berufliche Fähigkeiten und Berufserfahrung sprechen

Grammatik:

 Die grammatischen Schwerpunkte sind:

- der Gebrauch von saber und poder
- der Vergleich und unregelmäßige Steigerungsformen
- reflexive Verben
- das Gerundium
- Relativsätze
- Farbadjektive
- die nahe Zukunft (futuro próximo)
- die Demonstrativbegleiter
- Ausrufesätze
- das Imperfekt / unregelmäßige Formen des Imperfekts
- Personen als direktes Objekt
- Mengenangaben
- Notwendigkeit mit „hay que + Infinitiv“
- unregelmäßige Verben mit -zc- in Präsens Indikativ
- Prozentangaben



Course duration: 1 Semester, 3 SWS
Niveau: A2.1
Credits: 3.0
Grading: Klausur
Prior knowledge:

Teilnehmen können Studierende aller Fachbereiche der Hochschule Hannover mit guten Grundkenntnissen der spanischen Sprache (bestandene Klausur Spanisch 2 oder Einstufung in Spanisch 3). Wahlpflichtfach für Studierende des Fachbereichs Wirtschaft (2. Studienabschnitt).


Material:

Für den Kurs benötigen Sie folgende Lehrwerke:

  • Meta profesional, Kursbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515460-5 (Lektionen 7-9)
  • Meta profesional, Übungsbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515461-2 (Lektionen 7-9)
  • Competencia gramatical en uso A2, Edelsa, ISBN 978-84-7711-499-4

Type: Seminar
Spanisch 3 (A2.1) Ferienintensivkurs  A2.1 Ferienintensivkurs Linden oder Bismarckstraße Spanisch

Kommunikative Kompetenzen:

Nach Abschluss des Kurses ist die/der Studierende in der Lage, einfache Dialoge zu verstehen und anzuwenden, sich in alltäglichen Situationen zu verständigen und Informationen über vertraute und geläufige Themen auszutauschen. Die/der Studierende kann:

- über das Wetter sprechen
- den privaten und beruflichen Tagesablauf beschreiben
- sich über Kleidung, Farben und Kleidungsmaterialien unterhalten
- über Fähigkeiten sprechen
- Vergleiche anstellen
- einen Vorgang beschreiben
- etwas zeitlich einordnen
- etwas näher bestimmen
- über Pläne sprechen
- einen Termin vereinbaren
- Ratschläge erteilen
- Angaben zur Biografie machen
- über berufliche Fähigkeiten und Berufserfahrung sprechen

Grammatik:

 Die grammatischen Schwerpunkte sind:

- der Gebrauch von saber und poder
- der Vergleich und unregelmäßige Steigerungsformen
- reflexive Verben
- das Gerundium
- Relativsätze
- Farbadjektive
- die nahe Zukunft (futuro próximo)
- die Demonstrativbegleiter
- Ausrufesätze
- das Imperfekt / unregelmäßige Formen des Imperfekts
- Personen als direktes Objekt
- Mengenangaben
- Notwendigkeit mit „hay que + Infinitiv“
- unregelmäßige Verben mit -zc- in Präsens Indikativ
- Prozentangaben



Course duration: 2 Wochen, 3 SWS
Niveau: A2.1
Credits: 3.0
Grading: Klausur
Prior knowledge:

Teilnehmen können Studierende aller Fachbereiche der Hochschule Hannover mit guten Grundkenntnissen der spanischen Sprache (bestandene Klausur Spanisch 2 oder Einstufung in Spanisch 3). Wahlpflichtfach für Studierende des Fachbereichs Wirtschaft (2. Studienabschnitt).


Material:

Für den Kurs benötigen Sie folgende Lehrwerke:

  • Meta profesional, Kursbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515460-5 (Lektionen 7-9)
  • Meta profesional, Übungsbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515461-2 (Lektionen 7-9)
  • Competencia gramatical en uso A2, Edelsa, ISBN 978-84-7711-499-4

Type: Blockseminar
Spanisch 4 (A2.2)  A2.2 Linden oder Bismarckstraße Semesterkurs Spanisch

Kommunikative Kompetenzen:

Nach Abschluss des Kurses ist die/der Studierende in der Lage, an alltäglichen Gesprächen teilzunehmen, wie Häuser und Büros zu beschreiben, Mengen anzugeben, sich über Veränderungen im Berufsleben zu unterhalten, über Gewohnheiten in der Vergangenheit zu sprechen, Angaben zur Biografie zu machen, über berufliche Fähigkeiten und Berufserfahrung zu sprechen, über Handlungen in der Gegenwart und in der Vergangenheit zu sprechen, ein Produkt zu beschreiben, einen Prozess zu beschreiben, eine Meinung zu äußern, etwas zuzustimmen oder abzulehnen, Argumente in einem Verkaufsgespräch richtig zu verwenden, über historische Fakten und Umstände reden.

Grammatik:

Die grammatischen Schwerpunkte sind: Das Imperfekt, unregelmäßige Formen des Imperfekts, unregelmäßige Verben mit -zc- in Präsens Indikativ, Personen als direktes Objekt, Mengenangaben, Notwendigkeit mit „hay que + Infinitiv“, Prozentangaben, das Indefinido, unregelmäßige Formen des Indefinidos, Verben mit unregelmäßigem Stamm im Indefinido, der Gebrauch von Indefinido und Perfekt, der Gebrauch von hace, desde hace, desde und desde que.



Course duration: 1 Semester, 3 SWS
Niveau: A2.2
Credits: 3.0
Grading: Klausur
Prior knowledge:

Teilnehmen können Studierende aller Fachbereiche der Hochschule Hannover mit Mittelstufenkenntnissen der spanischen Sprache (bestandene Klausur Spanisch 3 oder Einstufung in Spanisch 4).


Material:

Für den Kurs benötigen Sie folgende Lehrwerke:

  • Meta profesional A1/A2, Kursbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515460-5 (Lektion 10)
  • Meta profesional A1/A2, Übungsbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515461-2 (Lektion 10)
  • Meta profesional B1, Kursbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515470-4 (Lektionen 1 und 2)
  • Meta profesional B1, Übungsbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515471-1 (Lektionen 1 und 2)
  • Competencia gramatical en uso A2, Edelsa, ISBN 978-84-7711-499-4

 


Type: Seminar
Spanisch 4 (A2.2) Ferienintensivkurs  A2.2 Ferienintensivkurs Linden oder Bismarckstraße Spanisch

Kommunikative Kompetenzen:

Nach Abschluss des Kurses ist die/der Studierende in der Lage, an alltäglichen Gesprächen teilzunehmen, wie Häuser und Büros zu beschreiben, Mengen anzugeben, sich über Veränderungen im Berufsleben zu unterhalten, über Gewohnheiten in der Vergangenheit zu sprechen, Angaben zur Biografie zu machen, über berufliche Fähigkeiten und Berufserfahrung zu sprechen, über Handlungen in der Gegenwart und in der Vergangenheit zu sprechen, ein Produkt zu beschreiben, einen Prozess zu beschreiben, eine Meinung zu äußern, etwas zuzustimmen oder abzulehnen, Argumente in einem Verkaufsgespräch richtig zu verwenden, über historische Fakten und Umstände reden.

Grammatik:

Die grammatischen Schwerpunkte sind: Das Imperfekt, unregelmäßige Formen des Imperfekts, unregelmäßige Verben mit -zc- in Präsens Indikativ, Personen als direktes Objekt, Mengenangaben, Notwendigkeit mit „hay que + Infinitiv“, Prozentangaben, das Indefinido, unregelmäßige Formen des Indefinidos, Verben mit unregelmäßigem Stamm im Indefinido, der Gebrauch von Indefinido und Perfekt, der Gebrauch von hace, desde hace, desde und desde que.



Course duration: 2 Wochen, 3 SWS
Niveau: A2.2
Credits: 3.0
Grading: Klausur
Prior knowledge:

Teilnehmen können Studierende aller Fachbereiche der Hochschule Hannover mit Mittelstufenkenntnissen der spanischen Sprache (bestandene Klausur Spanisch 3 oder Einstufung in Spanisch 4).


Material:

Für den Kurs benötigen Sie folgende Lehrwerke:

  • Meta profesional A1/A2, Kursbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515460-5 (Lektion 10)
  • Meta profesional A1/A2, Übungsbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515461-2 (Lektion 10)
  • Meta profesional B1, Kursbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515470-4 (Lektionen 1 und 2)
  • Meta profesional B1, Übungsbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515471-1 (Lektionen 1 und 2)
  • Competencia gramatical en uso A2, Edelsa, ISBN 978-84-7711-499-4

Type: Blockseminar
Spanisch 5 (B1.1)  (B1.1) 5 Semesterkurs Spanisch

Kommunikative Kompetenzen:

Dieser Kurs ist dafür ausgerichtet, ihre Kommunikationsfähigkeit im Berufsalltag schnell und effektiv zu verbessern. Nach Abschluss des Kurses kann die/der Studierende:
- Ratschläge und Erlaubnisse bitten oder geben
- über Beziehungen in Beruf und Alltag sprechen
- Situationen in Alltag und Beruf bewerten
- Informationen übermitteln
- Befehle und Vorschläge äußern und auf sie reagieren
- Zustimmung und Ablehnung äußern
- Zwecke ausdrücken- Meinungen und  Wünsche äußern

Grammatik:

Die grammatischen Schwerpunkte sind:
- der bejahte Imperativ
- der verneinte Imperativ
- die Indefinitpronomen und Begleiter
- die Objektpronomen
- die indirekte Rede
- das Präsenz des Subjuntivo
- der Gebrauch des Subjuntivo
- die Verwendung des Indikativs oder des Subjuntivo I


Achtung:

Der Kurs Spanisch 5 findet nur einmal jährlich im Wintersemester statt. Der Folgekurs Spanisch 6 findet ebenfalls einmal jährlich, aber im Sommersemester, statt.



Course duration: 1 Semester 3 SWS
Niveau: B1.1
Credits: 3.0
Grading: Die Note basiert auf: einer Klausur (70%) und einer Präsentation (30%)
Prior knowledge:

Teilnehmen können Studierende aller Fachbereiche der Hochschule Hannover mit sehr guten Grundkenntnissen der spanischen Sprache (bestandene Klausur Spanisch 4 oder mind. 2 Jahre Spanischunterricht). Wahlpflichtfach für Studierende des Fachbereichs Wirtschaft (2. Studienabschnitt). Optimale Vorkenntnisse sind mindestens 120 Unterrichtsstunden Spanisch. Dieser Kurs führt zum Niveau B1.1 des Gemeinsamen Europäischen Referenz­rahmens.


Material:
  • Meta profesional B1, Kursbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515470-4 (Lektionen 3, 4 und 5)
  • Meta profesional B1, Übungsbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515471-1 (Lektionen 3, 4 und 5)

Type: Seminar
This course is currently not offered.
Spanisch 5 (B1.1) bzw. 6 (B1.2)  B1.1/B1.2 Linden oder Bismarckstraße Semesterkurs Spanisch

Kommunikative Kompetenzen:

Dieser Kurs ist dafür ausgerichtet, ihre Kommunikationsfähigkeit im Berufsalltag schnell und effektiv zu verbessern. Nach Abschluss des Kurses kann die/der Studierende:
- Ratschläge und Erlaubnisse bitten oder geben
- über die Vorbereitung eines Messestands reden
- unbestimmte Mengenangaben ausdrücken
- über Beziehungen in Beruf und Alltag sprechen
- Situationen in Alltag und Beruf bewerten
- Informationen übermitteln
- Befehlen und Vorschlägen äußern
- Zustimmung und Ablehnung äußern
- Zwecke ausdrücken- Meinungen und  Wünsche äußern
- Vorschlägen unterbreiten und auf Vorschläge reagieren
- Fragen stellen und Entscheidungen überlassen
- Bedürfnisse aussprechen
- Erfahrungen beurteilen. 

Grammatik:

Die grammatischen Schwerpunkte sind:
- der bejahte Imperativ
- die Indefinitpronomen und Begleiter
- die Objektpronomen
- die indirekte Rede
- das Präsenz des Subjuntivo
- der Gebrauch des Subjuntivo
- die Verwendung des Indikativs oder des Subjuntivo
- der Subjuntivo in Relativsätzen
- der Relativsatz
- der absolute Superlativ auf –ísimo
- die Ordnungszahlen. 



Course duration: 1 Semester, 3 SWS
Niveau: B1.1 / B1.2
Credits: 3.0
Grading: Die Note basiert auf: eine Klausur (60%) und eine Präsentation (40%)
Prior knowledge:

Teilnehmen können Studierende aller Fachbereiche der Hochschule Hannover mit sehr guten Grundkenntnissen der spanischen Sprache (bestandene Klausur Spanisch 4 oder mind. 2 Jahre Spanischunterricht). Wahlpflichtfach für Studierende des Fachbereichs Wirtschaft (2. Studienabschnitt). Optimale Vorkenntnisse sind mindestens 120 Unterrichtsstunden Spanisch. Dieser Kurs führt zum Niveau B1.1 / B1.2 des gemeinsamen europäischen Referenz­rahmens.


Material:
  • Meta profesional B1, Kursbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515470-4 (Lektionen 3, 5 und 6)
  • Meta profesional B1, Übungsbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515471-1 (Lektionen 3, 5 und 6)
  • Meta profesional B1 - ISBN 978 312 515470-4

Type: Blockseminar
This course is currently not offered.
Spanisch 6 (B1.2)  (B1.2) 6 Semesterkurs Spanisch

Kommunikative Kompetenzen:

Dieser Kurs ist dafür ausgerichtet, ihre Kommunikationsfähigkeit zu vertiefen indem Sie eigene Wünsche aussprechen und die Wünsche Ihres Sprechpartners besser verstehen können.  Nach Abschluss des Kurses kann die/der Studierende:
- Informationen und Wünschen übermitteln
- Vorschläge unterbreiten und auf Vorschläge reagieren
- Fragen stellen und Entscheidungen überlassen
- Bedürfnisse aussprechen  
- Hypothesen aufstellen
- Erfahrungen beurteilen
- Wünsche und Gefühle ausdrücken
- Informationen auswerten

Grammatik:

Die grammatischen Schwerpunkte sind:
- das Präsenz, das Perfekt und das Imperfekt des Subjuntivo
- der Gebrauch des Subjuntivo
- die Verwendung des Indikativs oder des Subjuntivo II (I bei Spanisch 5)
- das Plusquamperfekt
- der Konditional
- die Zukunft

Achtung:

Der Kurs Spanisch 6 findet nur einmal jährlich im Sommersemester statt. Spanisch 6 findet in Abwechslung mit Spanisch 5 (im Wintersemester) statt.



Course duration: 1 Semester 3 SWS
Niveau: B1.2
Credits: 3.0
Grading: Die Note basiert auf: einer Klausur (60%) und einer Präsentation (40%)
Prior knowledge:

Teilnehmen können Studierende aller Fachbereiche der Hochschule Hannover mit erweiterten Kenntnissen der spanischen Sprache (bestandene Klausur Spanisch 5 oder mind. 2 Jahre Spanischunterricht). Wahlpflichtfach für Studierende des Fachbereichs Wirtschaft (2. Studienabschnitt). Optimale Vorkenntnisse sind mindestens 150 Unterrichtsstunden Spanisch. Dieser Kurs führt zum Niveau B1.2 des Gemeinsamen Europäischen Referenz­rahmens.


Material:
  • Meta profesional B1, Kursbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515470-4 (Lektionen 6, 7 und 8)
  • Meta profesional B1, Übungsbuch, Klett, ISBN 978-3-12-515471-1 (Lektionen 6, 7 und 8)

Type: Seminar